Skip navigation

lichtnächte 2011 – MERGEFORMAT – Festival für audiovisuelle Wirkungsforschung

Das Herzstück der lichtnächte ist wie immer die Johanniskirche am Domplatz in Eichstätt. Als neue Locations konnten wir das Mortuarium des Doms und den anschliessenden Kreuzgang als weitere Spielstätten gewinnen.

An allen drei Locations findet vom 28. bis 30 Juli 2011 das abendliche Liveprogramm der lichtnächte 2011 statt. Als Rundgang durch sowohl stationäre Installationen wie Liveperformances beginnt das Abendprogramm jeweils um 20.30 Uhr mit dem generellen Einlass in die Locations.

Das Liveprogramm startet ab 21.30 Uhr mit Einbruch der Dunkelheit.

Der Eintritt zum Abendprogramm kostet als Wochenendticket für alle drei Abende und alle Locations der lichtnächte 10 €.
Das einzelne Abendticket kostet für alle Locations 5 €. Tickets sind an der Abendkassen der Locations erhältlich.
Für Ticketreservierungen bitten wir um eine Email mit Angabe des vollen Namens und Anschrift an infoATradient.de

Übersichtsplan der Liveperformances:

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: